ewige Torschützenliste


alle OSK-Torschützen seit 1964 Drucken

Joschi Patterer ist mit  154 erzielten Treffern der OSK-Top-Torjäger.

Nach 2 Jahren bei SV Donau Klagenfurt bzw. ASKÖ Wölfnitz wechselte Joschi 1981 (zunächst auf Leihbasis) zum OSK. In der ersten Saison in Kötschach-Mauthen konnte er gleich 11 Tore erzielen. Nach einem Jahr berufsbedingter Pause ließ er dann in den folgenden Jahren weitere 143 Treffer folgen. Der als "Kopfballungeheuer" bekannte Goalgetter (auch wenn das seine Körpergröße nicht unbedingt vermuten lässt) beendete im Jahr 1998 seine großartige Karriere beim OSK und leistete im Frühjahr 1999 dann nochmals ein halbes Jahr "Aufbauhilfe" beim Nachbarverein Dellach/Gail.

Aktuell hat Joschi seine über viele Jahre andauernde Trainertätigkeit abgelegt und genießt seinen wohlverdienten "Fußball-Ruhestand".

     
   
Name    Joschi Patterer
Tore TOTAL:    154
     
Tore in der 1. Klasse:    38
Tore in der 2. Klasse:    116
     
erstes Tor am 09. August 1981
beim 7:0-Heimsieg gegen Oberlienz
 
letztes Tor am 06. Juni 1998
beim 2:2 (auswärts) gegen Oberlienz
     
 
Name    Ivan Timeus
Tore TOTAL:    148
     
Tore in der Unterliga:    3
Tore in der 1. Klasse:    126
Tore in der 2. Klasse:    19
     
erstes Tor am 07. August 2005
bei der 2:5-Auswärtsniederlage gegen Hermagor
 
letztes Tor am 12. Mai 2019
beim 3:0-Heimsieg gegen Prägraten
     
   
Name    Reinhard Berger
Tore TOTAL:    137
     
Tore in der 1. Klasse:    -
Tore in der 2. Klasse:    137
     
erstes Tor am 13. April 1975
bei der 2:3-Heimniederlage gegen Tristach
 
letztes Tor am 12. Juni 1983
beim 2:2 (auswärts) gegen St. Stefan
     
   
Name    Alfred Waditzer jun.
Tore TOTAL:    118
     
Tore in der 1. Klasse:    61
Tore in der 2. Klasse:    57
     
erstes Tor am 23. August 1982
beim 10:0-Heimsieg gegen Tröpolach
 
letztes Tor am 24. Oktober 1998
beim 2:1-Heimsieg gegen Prägraten
     
 

Name

   Mario Niescher
Tore TOTAL:    109
     
Tore in der Unterliga:    16
Tore in der 1. Klasse:    89
Tore in der 2. Klasse:    4
     

erstes Tor am 28. Juli 2007

beim 3:1-Auswärtssieg gegen Gitschtal
 
letztes Tor am 08. Juni 2019
beim 3:7-Auswärtssieg gegen Matrei 1b
     
   
Name    Gusti Ranner
Tore TOTAL:    89
     
Tore in der 1. Klasse:    7
Tore in der 2. Klasse:    82
     
erstes Tor am 29. August 1966
bei der 3:4-Auswärtsniederlage gegen Sillian
 
letztes Tor am 21. April 1977
bei der 2:7-Auswärtsniederlage gegen Ainet
     
   
Name    Franz Pieler
Tore TOTAL:    83
     
Tore in der 1. Klasse:    6
Tore in der 2. Klasse:    77
     
erstes Tor am 15. September 1974
beim 1:1 (auswärts) gegen Dellach/Gail
 
letztes Tor am 04. Mai 1991
beim 4:0-Heimsieg gegen Weißbriach
     
 
Name    Mehmed Salibasic
Tore TOTAL:    72
     
Tore in der 1. Klasse:    40
Tore in der 2. Klasse:    32
     
erstes Tor am 23. März 2002
beim 3:0-Heimsieg gegen Berg
 
letztes Tor am 02. November 2013
bei der 1:3-Auswärtsniederlage gegen Virgen
     
 
Name    Reinhold Trittinger
Tore TOTAL:    67
     
Tore in der 1. Klasse:    -
Tore in der 2. Klasse:    67
     
erstes Tor am 22. August 1965
bei der 3:5-Auswärtsniederlage gegen Sillian
 
letztes Tor am 08. April 1973
bei der 3:4-Auswärtsniederlage gegen HSV Lienz
     
 
Name    Stefan Pranter
Tore TOTAL:    55
     
Tore in der 1. Klasse:    14
Tore in der 2. Klasse:    41
     
erstes Tor am 11. September 1999
beim 5:0-Heimsieg gegen Virgen
 
letztes Tor am 25. Mai 2008
beim 1:1 (heim) gegen Steinfeld
     
 
Name    Hans Staber
Tore TOTAL:    55
     
Tore in der 1. Klasse:    -
Tore in der 2. Klasse:    55
     
erstes Tor am 31. August 1969
beim 6:2-Auswärtssieg gegen Berg
 
letztes Tor am 15. Mai 1977
bei der 3:4-Auswärtsniederlage gegen HSV Lienz
     
 
Name    Christian Niescher
Tore TOTAL:    54
     
Tore in der Unterliga:    10
Tore in der 1. Klasse:    43
Tore in der 2. Klasse:    1
     
erstes Tor am 11. September 2010
beim 1:1 (auswärts) gegen Oberdrauburg
 
letztes Tor am 25. Mai 2019
beim 1:1 (heim) gegen Egg
     
   
Name    Walter Hartlieb
Tore TOTAL:    53
     
Tore in der 1. Klasse:    23
Tore in der 2. Klasse:    30
     
erstes Tor am 16. September 1979
bei der 2:3-Heimniederlage gegen Thal/Assling
 
letztes Tor am 13. Juni 1998
beim 1:0-Heimsieg gegen Spittal II
     
 

Name

   Rafael Rosenkranz
Tore TOTAL:    52
     
Tore in der Unterliga:    2
Tore in der 1. Klasse:    46
Tore in der 2. Klasse:    4
     

erstes Tor am 08. August 2010

beim 4:1-Heimsieg gegen Huben
 
letztes Tor am 03. November 2018
beim 4:0 Heimsieg gegen Matrei 1b
     
   
Name    Norbert Stangl
Tore TOTAL:    52
     
Tore in der 1. Klasse:    4
Tore in der 2. Klasse:    48
     
erstes Tor am 25. August 1985
beim 5:0-Auswärtssieg gegen Tröpolach
 
letztes Tor am 15. August 2000
beim 3:1-Heimsieg gegen Grafendorf
     
   
Name    Bernhard Pokorny
Tore TOTAL:    42
     
Tore in der 1. Klasse:    1
Tore in der 2. Klasse:    41
     
erstes Tor am 05. September 1976
bei der 2:3-Auswärtsniederlage gegen Virgen
 
letztes Tor am 28. Mai 1989
beim 3:1-Auswärtssieg gegen Ainet
     
 
Name    Philipp Berger
Tore TOTAL:    40
     
Tore in der Unterliga:    1
Tore in der 1. Klasse:    39
Tore in der 2. Klasse:    -
     
erstes Tor am 10. Oktober 2009
beim 2:1-Heimsieg gegen St. Jakob/Def.
 
letztes Tor am 08. Juni 2019
beim 3:7-Auswärtssieg gegen Matrei 1b
     
   
Name    Dietmar Petschnik
Tore TOTAL:    39
     
Tore in der 1. Klasse:    3
Tore in der 2. Klasse:    36
     
erstes Tor am 25. August 1985
beim 5:0-Auswärtssieg gegen Tröpolach
 
letztes Tor am 27. Oktober 2002
beim 2:0-Auswärtssieg gegen Egg
     
   
Name    Fabio Cristofoli
Tore TOTAL:    32
     
Tore in der 1. Klasse:    -
Tore in der 2. Klasse:    32
     
erstes Tor am 23. März 2003
beim 2:1-Heimsieg gegen Dellach/Drau
 
letztes Tor am 06. Juni 2004
beim 7:0-Auswärtssieg gegen Egg
     
   
Name    Alfred Kurzweil
Tore TOTAL:    32
     
Tore in der 1. Klasse:    4
Tore in der 2. Klasse:    28
     
erstes Tor am 25. April 1966
beim 3:2-Auswärtssieg gegen Irschen
 
letztes Tor am 15. Oktober 1972
beim 2:2 (heim) gegen Nussdorf
     
   
Name    Gregor Obernosterer
Tore TOTAL:    32
     
Tore in der 1. Klasse:    -
Tore in der 2. Klasse:    32
     
erstes Tor am 16. September 1979
bei der 2:3-Auswärtsniederlage gegen ASV Lienz
 
letztes Tor am 15. August 1992
beim 5:1-Heimsieg gegen Ainet
     
   
Name    Werner Ranner
Tore TOTAL:    32
     
Tore in der 1. Klasse:    2
Tore in der 2. Klasse:    30
     
erstes Tor am 04. Oktober 1964
beim 6:3-Auswärtssieg gegen Dellach/Drau
 
letztes Tor am 23. September 1973
beim 2:0-Auswärtssieg gegen Berg
     
   
Name    Robert Wagner
Tore TOTAL:    31
     
Tore in der 1. Klasse:    -
Tore in der 2. Klasse:    31
     
erstes Tor am 18. Mai 1975
bei der 1:10-Auswärtsniederlage gegen Ainet
 
letztes Tor am 01. Juni 1980
beim 6:1-Heimsieg gegen Döllach
     
 
Name    Hannes Warmuth
Tore TOTAL:    28
     
Tore in der 1. Klasse:    16
Tore in der 2. Klasse:    12
     
erstes Tor am 11. September 1999
beim 5:0-Heimsieg gegen Virgen
 
letztes Tor am 24. September 2016
beim 3:1-Heimsieg gegen Virgen
     
   
Name    Matteo Straulino
Tore TOTAL:    26
     
Tore in der 1. Klasse:    26
Tore in der 2. Klasse:    -
     
erstes Tor am 13. August 1994
beim 3:0-Auswärtssieg gegen Seeboden
 
letztes Tor am 25. Oktober 1997
beim 3:1-Auswärtssieg gegen Dellach/Drau
     
   
Name    Jörg Oberluggauer
Tore TOTAL:    24
     
Tore in der 1. Klasse:    7
Tore in der 2. Klasse:    17
     
erstes Tor am 16. August 1997
bei der 2:3-Heimniederlage gegen Sachsenburg
 
letztes Tor am 21. Mai 2005
bei der 2:5-Heimniederlage gegen Hermagor
     
   
Name    Josef Thalmann
Tore TOTAL:    24
     
Tore in der 1. Klasse:    3
Tore in der 2. Klasse:    21
     
erstes Tor am 06. September 1964
beim 4:2-Auswärtssieg gegen Sillian
 
letztes Tor am 06. Mai 1972
bei der 3:4-Heimniederlage gegen Winklern
     
   
Name    Albert Unterassinger
Tore TOTAL:    23
     
Tore in der 1. Klasse:    -
Tore in der 2. Klasse:    23
     
erstes Tor am 21. September 1969
beim 3:1-Auswärtssieg gegen Leisach
 
letztes Tor am 12. April 1974
bei der 1:6-Auswärtsniederlage gegen Weißbriach
     
   
Name    Günther Marizzi
Tore TOTAL:    20
     
Tore in der 1. Klasse:    4
Tore in der 2. Klasse:    16
     
erstes Tor am 13. September 1964
bei der 4:8-Heimniederlage gegen Matrei
 
letztes Tor am 20. Oktober 1970
beim 9:0-Heimsieg gegen Stall
     
   
Name    Oliver Tillian
Tore TOTAL:    20
     
Tore in der 1. Klasse:    20
Tore in der 2. Klasse:    -
     
erstes Tor am 10. August 2008
beim 1:0-Auswärtssieg gegen Dölsach
 
letztes Tor am 13. Juni 2009
bei der 2:5-Auswärtsniederlage gegen Hermagor
     
 18 Tore    Valentin Prikerznik, Wolfgang Lederer
     
 17 Tore    Michael Hasenhüttl, Josef Presslauer
     
 16 Tore    Jürgen Pieler, Günther Ranner, Mario Wurzer
     
 14 Tore    Burghard Brandstätter, Christian Putz, Gernot Lesiak,
     Alfred Waditzer sen.
     
 13 Tore    Max Forgiarini, Alexander Hafner, Willi Lanner
     
 12 Tore    Stefan Mascher, Wolfgang Tantinger, Wolfgang Trutschnig,
     Maximilian Warmuth
     
 11 Tore    Giuseppe De Franceschi, Markus Guggenberger, Michael Klaus
     
 10 Tore    Werner Mayer, Martin Obernosterer
     
 9 Tore    Adnan Alagic, Paolo Di Lena, Kurt Gastinger, Selim Husic
     
 8 Tore    Herbert Schmid, Markus Lamprecht
     
 7 Tore    Christoph Bernik, Harald Brandstätter, Berthold Kaltenhofer,
     Robert Oberortner, Bernhard Resch, Mario Hartlieb,
     Fabian Unterlass, Werner Wassermann, Wolfgang Wilscher
     
 6 Tore    Max Lesiak, Toni Leitner, Florian Lederer
     
 5 Tore    Mirsad Jukic, Wilfried Lederer, Martin Marizzi, Josef Moser,
     Marco Linder, Emanuel Salcher, Bajram Tafiloski, Lukas
     Warmuth, Bernd Zerza, Ales Medved
     
 4 Tore    Hubert Fankhauser, Johann Fritzer, Dieter Grundnig,
     Wolfgang Hartlieb, Rudolf Katschnig, Edwin Presslauer,
     Fausto Londero, Josef Maier, Dietmar Pizzato, Karl Zobernig
     Peter Schoba, Andrej Struna
     
 3 Tore    Paolo Cucchiaro, Alois Ortner, Roland Presslauer,
     Jürgen Zumtobel
     
 2 Tore    Lorenzo De Conti, Karl Drumbl, Peter Jöhrer,
     Franz Kofler, Georg Koplenig, Manfred Lederer, Matthias
     Moser, Gerald Ranacher, Rudolf Unterweger, Herbert Wieser,
     Thomas Wilhelmer, Max Zojer, Waditzer Philipp
     
 1 Tor    Herbert Dunkl, Anton Gasser, Josef Huber, Markus Klaus,
     Horst Kristler, Hermann Mostegel, Kurt Müller,
     Robert Obernosterer, Günther Oberortner, Heinz Oberortner,
     Robert Parva, Herbert Piber, Michael Robatsch, Stefan Seiwald,
     Alois Thalmann, Klaus Thurner, Heinz Tschelnig, Jacopo
     Valent, Kurt Wastian, Harald Zangerle, Marco Collinassi,
     Nebojsa Markovic
     

Per 08. Juni 2019 ergibt dies somit eine Gesamtzahl an OSK-Toren von 2.401 (inklusive 12 Toren aus Strafbeglaubigungen und 40 Eigentoren).